Trier: one photo at a time

Germany\’s oldest city through the eyes of a Kiwi

Digging for treasure?

Excavations in Trier

Here’s the reason why the house in my last post was only half a house: it’s because right next door, right alongside a main street in the Trier old town, they appear to be excavating Roman ruins. At least, that’s what it looked like to me. But now, via Trierdailyphoto and Snoopland blog, I discover that in fact it’s eventually going to be a new shopping centre. How dull!

Hier also der Grund, warum das Haus vom letzten Post nur ein halbes Haus war: Direkt nebenan, direkt an einer der Hauptstraßen der Trierer Altstadt, wird ausgegraben. So wie es aussieht, sind es römische Ruinen. Oder so habe ich anfangs zumindest gedacht. Nun aber erfahre ich durch Trierdailyphoto und Snoopland blog, dass es eigentlich bloß ein neues Einkaufszentrum werden sollte. Wie langweilig!

Advertisements

Saturday, 13 May, 2006 Posted by | Buildings, Objects | 4 Comments